Online Spendenaktionen mit Altruja

Veranstaltungen


Den Erfahrungs- und Informationsaustausch mit anderen Eltern betroffener Kinder zu fördern sieht der Verein als eine wesentliche Aufgabe an.  Aus diesem Grund organisiert KiDS-22q11 während des Jahres zahlreiche regionale und überregionale Veranstaltungen.

Hierzu gehören regelmäßig stattfindende Stammtische, Regionalveranstaltungen, Freizeitwochenenden, Familienwochen sowie Wochenendworkshops. Dabei haben Sie die Gelegenheit andere Eltern zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse über das Syndrom zu erhalten – oder einfach nur gemütlich zusammensitzen, gemeinsam lachen und neue Energie zu tanken. Für Jugendliche, die vom DS 22q11 betroffen sind, organisiert der Verein regelmäßig ein Jugendcamp. Junge Leute können hier in lockerer und entspannter Atmosphäre ihre Erfahrungen austauschen, Probleme besprechen und beisammen sein.

Der Veranstaltungskarte können Sie entnehmen, welche Veranstaltungen demnächst stattfinden. Klicken Sie einfach auf einen roten Pin, um mehr Informationen über die Veranstaltung in ihrer Nähe zu erhalten. Die Veranstaltungen sind nicht an eine Region gebunden. Sie können an allen Veranstaltungen, die von KiDS-22q11 organisiert werden, teilnehmen. Selbstverständlich können auch Nicht-Mitglieder alle Veranstaltungen besuchen.

Unter dem Menüpunkt „Alle Veranstaltungen“ werden die geplanten sowie die bereits abgelaufenen Veranstaltungen chronologisch aufgelistet. Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie.


Veranstaltungskarte

Freizeitwochenende der Regionalgruppe 2


Termin: 14.09.2018 - 16.09.2018
Adresse: Katholische Akademie Stapelfeld, Stapelfelder Kirchstraße 12, 49661 Cloppenburg
 

Liebe Familien,

auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder in der katholische Akademie Stapelfeld zu unserem traditionellen Familienfreizeitwochenende. Dort werden wir wieder viel Zeit zum Austausch und zu gemeinsamen Unternehmungen haben.

Nähere Informationen zum Programm und zu den Kosten erhaltet ihr hier.

Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Anmeldungen und bedauern, dass wir keine weiteren mehr entgegen nehmen können.

Sonja Kühling und Sandra Schmitz

Freizeitwochenende der R5


Termin: 05.10.2018 - 07.10.2018
Adresse: Höings Hof Heiden, Drögen Bokelt 3, 46359 Heiden
 

Liebe Familien,

wie jedes Jahr das Come-Together im Münsterland. Spaß und Action für die Kids, Austausch, Gespräche in lockerer Runde, Seelebaumeln lassen und Landluft genießen stehen im Mittelpunkt. Wie jedes Jahr begeben wir uns auch wieder auf einem Ponytrail zu den Düweteene (Teufelssteine).

Nähere Informationen zum Wochenende sowie zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Um Anmeldung bis zum 14. September wird gebeten.

Auf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich Vera Weindel und Marion und Thomas Franken!


Thementage Herbst


Termin: 15.11.2018 - 18.11.2018
Adresse: Freizeit- und Bildungszentrum der Kindervereinigung Dresden e.V. Ammelshainer Straße 1 04683 Naunhof
 

Liebe Familien,

nach einem erfolgreichen Auftakt der Thementage Herbst im letzten Jahr möchten wir Sie in diesem Jahr ins Haus Grillensee in die Nähe von Leipzig einladen.

Wir haben ein sehr abwechlungsreiches Programm geplant. Es erwarten Sie u.a. Vorträge und Workshops

- zu einem nachhaltigen Versorgungskonzept für Geschwister chronisch kranker Kinder
- zum Thema Lesen und Schreiben lernen
- zu Transition
- zur weiteren Jugendarbeit des Vereins
- zur Arbeit des Kompetenzzentrums Würzburg
- zum Verein - wo soll die Reise hinführen?

Ganz besonders möchten wir an dieser Stelle ein psychosoziales Gesprächsangebot mit Frau Wöhrl hervorheben, die bereits seit Jahren unsere Mütterseminare erfolgreich durchführt. Da der Gesprächskreis 20 TN nicht überschreiben soll, wird Frau Wöhrl den Gesprächskreis zweimal anbieten. Zur weiteren Planung benötigen wir Ihre Anmeldung hierzu bereits mit
dem Anmeldeformular.

Was die Thementage Herbst noch alles bringen werden sowie weitere Informationen zur Anmeldung sowie den Kosten erhalten Sie hier.

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss ist am 27. September 2018!

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme! Ganz besonders sind auch neue Familien willkommen!